Wissenswertes  |  Shop & Verleih  |  Fotos & Videos  |  Partner  |  Kontakt
WasserFest: Kanusport- und Outdoor-Reisen

  Über Kanufahren

  Kanuwandern

  Seekajak

  Wildwasser

  Kajakexpeditionen

  SUP

  Outdoor

  Skandinavien

  Familien

  Winter

  Service

  Gutscheine

  Discount

  Home
Die Felsen von Phang Nga

Online-Anmeldung

Zurück zu Seekajak-Überblick

Neuer Termine in Kürze - Angebot wird überarbeitet!

Keine Termine im Winter 2013/2014.

Beachtet auch
unsere anderen
Thailandtouren:
Inseln des Indischen Ozean
Die grosse Thailand Expedition

Mit dem Seekajak erkunden wir diese einmaligen Meereslandschaften: grün bewachsene, steile Kalksteinfelsen, von Höhlen und Grotten mit geheimnisvollen Felszeichnungen durchsetzt, die sich senkrecht aus den Gewässern der Bucht teilweise bis zu 300 Meter hoch erheben. Diese Art von tropischem Karst ist nur noch in Vietnam und in China so eindrucksvoll zu sehen. Kleine Sandstrände, die zwischen diesen Inseln und Felsen liegen, sind bestens geeignet für abenteuerliche Biwak-Übernachtungen. Dort erleben wir die Einsamkeit und die Stille der einmaligen Natur. Wir paddeln unter steilen Felswänden, erkunden Mangroven, besuchen die markante Felsnadel der James-Bond Insel und genießen beim Lagerfeuer eindrucksvolle Sonnenuntergänge. Nur wenige der im Meer verstreuten Inseln sind bewohnt. Von zwei oder drei Fischerdörfern abgesehen mutet die Landschaft wie eine bizarre Szenerie eines fremden Planeten an: tropische Natur, das Meer, einsame Strände. Vereinzelt treffen wir unterwegs auf gastfreundliche Menschen und Fischer in traditionellen Booten, die in diesem Paradies heimisch sind. Eine abenteuerliche Robinsonade die wir mit dem Seekajak hautnah erleben.

4 Tage Khao Sok-Nationalpark: Karstschluchten
Gewaltig, geradezu majestätisch ragen die Karst-Felsen aus dem Wasser. Bis zu 1000 Meter hoch, bewachsen mit Dschungel und riesigen Bäumen. Spitze Felsen verteilen sich über die Wasseroberfläche. Zwischen den Schluchten und in den Wasserlabyrinthen mit ihren grünen Inseln fahren wir in traditionellen Longtailbooten in die entlegensten Gebiete dieses einmaligen Naturwunders. Uns erwarten 4 Tage Abenteuer pur. Der Nationalpark ist überwältigend. Glasklares Wasser, verschlungene Dschungelpfade - mit etwas Glück sichten wir sogar Elefanten und Wasserbüffel. Ein atemberaubendes Erlebnis, die Tiere in freier Natur zu sehen. Auch das Licht, ja die gesamte Atmosphäre des Szenarios ist einmalig.
Wir schwimmen unter den Felsen und machen herrliche Erkundungsfahrten mit traditionellen Longtailbooten. Unsere Unterkünfte, die Lodges, schwimmen direkt auf dem Wasser. Abends geniežen wir das unglaubliche Panorama. Auf Anfrage lässt sich die Gegend mit unseren Seekajaks mit Paddelführung auch erkunden. Diese Reise ist eine abenteuerliche Erkundungstour mit vielen Natur-Sehenswürdigkeiten. Wir erkunden mit dem Longtailboot den Nationalpark Khao Sok, übernachten im Floating Base-Camp mit Vollverpflegung bei leckerer thailändischer Küche. Im Preis enthalten sind die komplette Ausrüstung, alle Transfers und Longtailbootfahrten. Wir bieten an, in 3 Paddel-Tagen bei einem Aufpreis von 290.- EUR Khao Sok auch mit Seekajaks zu erkunden.







 

Technische Details
Mit komfortabler Lontailboot Begleitung! Die Tour ist leicht und ohne Vorkenntnisse zu bewältigen. Die gesamte Tourenlänge wird unter Begleitung von traditionellen LONGTAILBOOTEN durchgeführt. Kajaks und Ausrüstung werden von Insel zu Insel mittransportiert , dort paddeln wir bequem und entspannt, mit ausreichend Zeit zum Erkunden der Gegend. Besonders reizvoll ist die Insel Ko Tapu mit dem James Bond Felsen und der Kaew Cave, die grösste Höhle der Gegend. Anfangs und Endpunkt der Tour ist das Marine Base Camp auf der Insel Phuket. Die Insel Ko Lawa ist der Ausgangspunkt in die Bucht von Phang Nga. Wir besuchen und erkunden mit dem Seekajak die zahlreichen Inseln und Felsen in dem südöstlichen Teil der Bucht.

Termine/Preis (EUR/Pers.):
Keine Termine im Winter 2013/2014.

Leistungen:
übernachtungen: in 2-Personen Zelten, Biwak, Base Camp in Hostel, Verpflegung: während der Tour Outdoor-Vollverpflegung incl. Trinkwasser
Ausrüstung: Seekajaks, Paddel, Spritzdecken, Packsäcke, Schwimmwesten, Tropenzelte, Tarps, Outdoor-Küche, Reiseleitung: erfahrene deutsche Reiseleitung und Paddelführung BCU
Transfers: ab/ bis Thailand Phuket
Versicherungen: Insolvenzschutz VS, Infomaterial: Ausrüstungsliste, über uns abschliessbar: Reisekranken-, Reiserücktritt- Versicherung


TAGESABLAUF:

1. Tag - Anreise - Flug nach Phuket.

2.Tag - Marine Base Camp - Transfer zum Base Camp.

3.Tag - Die Palmen Insel/ Biwak - Insel Ko Lawa Yai, Erkundung der Insel, Mangroven, Fluss und Fischerdorf

4.Tag - Die Affen Insel/ Biwak - Dschungel, Karstfelsen, Inseln, Grotten, Umrundung der Insel.

5.Tag - Dschungelcamp/ Biwak - Labyrinth von Felsformationen, Hong Inseln mit Lagunen und Grotten.

6.Tag - James Bond Felsen - die berühmteste Filmkulisse Thailands und Insel Ko Rai mit Karst/ Mangrovenlabyrinth. Abends Rückfahrt über die Insel Ko Phrao mit Goldene Grotte zum Base Camp.

7.Tag - Base Camp, Erholung und Strandtag.

8.Tag - Base Camp, Erholung und Strandtag.

9.Tag - Khao Sok Nationalpark, Anreise mit Transfer zum Floating Base Camp.

10.Tag - Felsen und Wasserlabyrinth, Die Göttlichen Türme, mit Badepausen.

11.Tag - Felsen und Wasserlabyrinth, Schluchten und Weite, mit Badepausen.

12.Tag - Rückfahrt zum Base Camp mit Besuch der Altstadt Phang Nga.

13.Tag - Exkurs Phuket Town - Besuch der Hauptstadt von Phuket.

14.Tag - Abreise - Transfer zum Flughafen, individueller Rückflug