Wissenswertes  |  Shop & Verleih  |  Fotos & Videos  |  Partner  |  Kontakt
WasserFest: Kanusport- und Outdoor-Reisen

  Kanufahren

  Kanuwandern

  Seekajak

  Wildwasser

  Kajakexpeditionen

  Outdoorkurse &
  Aktivurlaub


  Touren Weltweit

  Skandinavien

  Familientouren

  Wintersport

  Service

  Gutscheine

  Discount

  Home

Kanu-Touren für Frauen
in Nordrhein-Westfalen

Frauen Power auf dem Wasser:
Schnuppertouren und Kurztrips auf Ems, Werse, Lippe und Lenne

Wildwasserkajak und Kanuwandern in NRW

Neu! Tipp! Kanutouren Kanuwandern auf Werse & Ems
WW Kajak / Schnupper- & Aufbaukurse

Die Touren erfordern keine besonderen Fähigkeiten. Beim WW solltet ihr allerdings nicht wasserscheu sein....! Spaß an der Bewegung draußen und Interesse an der Sportart sind ausreichend und hervorragend um etwas Neues auszuprobieren. Selbstverständlich können bei dieser Tour auch Paddlerinnen mit Vorkenntnissen teilnehmen.


Schnupperkurs Werse und Ems für Frauen

Die schönsten Flüsse im Münsterland

Schnuppertouren sind ein idealer Einstieg in eine ästhetische und sportliche Art der Fortbewegung auf dem Wasser, dem Kanufahren. Kanufahren mischt Naturerleben und Bewegungsdrang, kann solo oder als Gruppe betrieben werden, sportlich oder entspannend sein. Im Schnupperkurs begleiten euch erfahrene weibliche Guides bei euren ersten Versuchen im Kanu. Das Kajak mit seiner geschlossenen Bootsform, der sitzenden Bootshaltung und dem Doppelpaddel bietet andere Bedingungen und Möglichkeiten als der offene Canadier, der eigentlich im Knien und mit einem einfachen Stechpaddel bewegt und gelenkt wird. Ihr könnt beide Bootsformen und ihre Einsatzmöglichkeiten ausprobieren aber auch diverse Boote testen.

Der Ablauf: Am Anfang steht eine sorgfältige und systematische Einführung in Ausrüstung, Paddeltechniken, Sicherheit und Bootsgewöhnung. Auf der idyllischen Werse, die nur eine geringe Strömung aufweist, lernt ihr schnell die Fortbewegung in Kajak und Canadier. Interessante Infos über Natur und Ökologie und daraus resultierende Verhaltensregeln runden das Programm ab. (Emsauen-Schutzprogramm) Bei den 2-Tagestouren könnt ihr dann abends im Camp auf dem Gelände des Sportparks Sudmühle am Lagerfeuer eure Erfahrungen austauschen und den Abend gemütlich ausklingen lassen.
Am zweiten Tag werden die gewonnenen Fähigkeiten auf der Ems vertieft. Ein völlig anderer Flusscharakter erwartet Euch. Es gibt eine Einführung in das Paddeln mit Strömung. Denn: Beschauliche Abschnitte wechseln mit einigen Stromschellen, auf denen es auch schon mal etwas sportlicher zugehen kann. Wildwasserfeeling kommt auf !

Das Revier/Die Paddelregion: Wir werden die schönsten und Natur belassendsten Abschnitte von Werse und Ems im Münsterland kennen lernen. Die Werse ist ein ruhiger und verträumter Feld-, Wald- und Wiesenfluss mit zahlreichen Windungen und führt durch eine dichte Wald- und Wiesenlandschaft, vorbei an alten Wassermühlen und teils urwaldartiger Vegetation. Die Ems bietet ruhige, langsam strömende Abschnitte mit langen Mäandern, vorbei an Sandbänken, hohen Steilufern und hält als sportliches Bonbon sogar einige Schwälle bereit.






Ideal für: ALLE Kanu-Einsteigerinnen; Wassersportfreundinnen; Bootstypentesterinnen

Facts: Eine optimale Kanuregion mit perfekter Infrastruktur

Tipps: Zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten wie z.B. Radtouren, Klettern, Stadtbummel, Kulinarische Genüsse.....

Termine:
Individuelle Termine für Gruppen auf Anfrage

Preis: 95.- EUR/Pers


Die 2-tägigen Touren sind jeweils auch als Tagestour buchbar:
Werse: 45.-
Ems: 50.-

Leistungen:
- Kanu bzw. Bootsplatz für jeden Teilnehmer inkl. Bootszubehör
- Einführung und /oder Schulung/ Sicherheitstraining in Theorie und Praxis
- Tourenbegleitung / Guide
- Transfer der Kursboote
- Toureninfos
- Befahrungsgebühr Ems

 

 

 

 

Schnupperkurs/Aufbaukurs Wildwasser

Der Start ins sportlich-spritzige und spielerische Kajakfahren!
Ohne Stress und Angst mit Spaß aufs Wildwasser

es wird nass.... Spaß beim Wildwasserkajak!

Die Wildwasserparks/Slalomstrecken in Lippstadt (Lippe) und Hohenlimburg (Lenne) bieten euch bundesweit eine der besten Gelegenheiten für einen gelungenen WW- Einstieg oder -Aufbau ohne Angst und Stress: Dafür erlernt oder perfektioniert Ihr den spielerischen und spaßvollen Umgang mit dem Kajak von Beginn an. Auf diesen künstlich angelegten, komprimierten und ungefährlichen Strecken lassen sich nicht nur Grundtechniken wie Kehrwasserfahren, Traversieren, das Ein- und Ausschlingen und verschiedene Fahrtaktiken hervorragend trainieren. Zahlreiche Spielstellen (playspots) und Möglichkeiten, Sicherheitsaspekte zu schulen, runden den Kajakspaß ab.

Der Ablauf
Schnupper- Aufbaukurse Lippstadt
Wir treffen uns um 10.00 Uhr am ersten Tag an der Slalomstrecke erfahren etwas über den Ablauf des Kurses und verteilen Boote und Ausrüstung. Je nach Vorerfahrung setzen wir dann entweder in einen ruhigen Seitenarm der Lippe oder direkt auf der Slalomstrecke ein. Echte Anfängerinnen machen sich zuerst mit dem Boot, dem Element Wasser und der Ausrüstung vertraut. Dazu gehört das sichere Ein- und Aussteigen, Gleichgewichtsübungen und das kontrollierte Kentern und das ruhige Aussteigen aus dem gekenterten Boot. Wenn wir die wichtigsten Paddelschläge und deren Kombination sowie einige wichtige Basics gelernt haben, wechseln wir auf die Slalomstrecke und damit in die Strömung. Einzelne Techniken werden an Stellen geübt; zum Abschluss kann man eventuell nochmals die gesamte Strecke abfahren. (Großer Spaßfaktor!) Gegen Abend beladen wir gemeinsam den Hänger und fahren zum Zeltplatz an der Lippe. Am Lagerfeuer nach dem Abendessen kann dann noch lange über die Erfahrungen des Tages gefachsimpelt werden. Lippstadt, das Venedig des Nordens, hat eine gute kulinarische und kulturelle Infrastruktur und ist von unserem Platz zu Fuß in wenigen Minuten zu erreichen.

Am zweiten Tag fahren wir gemeinsam zur Strecke und vertiefen und festigen unsere Fertigkeiten oder lernen neue Techniken und Sicherheitsaspekte.

Weitere Infos zu den Wildwasser-Parks findet Ihr unter:
Lippstadt
Holibu (Hohenlimburg)






Ideal für: ALLE nicht wasserscheuen WW-Einsteigerinnen!!!; Kajakerinnen mit WW- Vorkenntnissen

Termine:
13.05.-14.05.17 (Lippstadt)
24.06.-25.06.17 (Lippstadt)
24.04.-25.04.17 (Holibu)

 

Code:
SK oder AK WE-LIF1
SK oder AK WE-LIF2
AK WE-LIF3

Preis (Pers/EUR)
165.-
165.-
185.-

Die Aufbaukurse eigenen sich für Paddlerinnen die WW I-II Vorkenntnisse besitzen und dieses Level in erster Linie festigen oder perfektionieren möchten. Bei allen Kursen werden die grundlegenden Techniken vertieft und ganz wichtig: der Spaß soll nicht zu kurz kommen.
Ziel ist das sichere und spielerische WW- Fahren im Level II (III).

Leistungen:
- Kajak inkl. Bootszubehör
- Einführung und /oder Schulung/ Sicherheitstraining in Theorie und Praxis
- Tourenbegleitung / Guide
- Transfer der Kursboote
- Toureninfos

Optionale Ausleihmöglichkeit :
Paddeljacke: 1 Tag: 6.-/ 2 Tage: 9.-
Neo Long John: 1 Tag: 8.-/ 2 Tage: 12.-

Tipp für weibliche Zeltmuffel:
Günstige Zimmer, Appartements, Ferienwohnungen bei Lippstadt:
www.haus-stallmeister.de
(die Kosten sind nicht in den Kursgebühren enthalten)